Freizeittipps in Rauchwart und Umgebung

Ein Aufenthalt in Rauchwart lohnt sich nicht nur – aber auch – wegen eines Besuchs beim Heurigen am Riegelberg. Darüber hinaus bietet die Umgebung viele Möglichkeiten für Entdeckungen oder zur Erholung. Gönnen Sie sich zwischendurch eine kräftigende Jause und ein Glas Wein oder Bier beim Heurigen am Riegelberg!

Thermen, Wandern, Radfahren - in Rauchwart und Umgebung ist alles möglich

Besonders beliebt ist der Naturbadesee Rauchwart. Dieser bietet nicht nur die Möglichkeit zum Baden, sondern auch zum Tretbootfahren, Windsurfen und Surfen. Beim Stausee direkt daneben können Sie außerdem fischen. Ein weiterer Freizeittipp ist die größte Freizeitanlage im Südburgenland, die beispielsweise auch über einen Minigolfplatz verfügt. Auch dieser Platz liegt direkt am Naturbadesee, sodass Sie sich nach einer hitzigen Partie im See abkühlen können. Falls Sie wärmeres Wasser bevorzugen oder in den kälteren Jahreszeiten auf Besuch im Burgenland sind, dann ist Rauchwart der ideale Ausgangspunkt für einen Thermenaufenthalt. Gleich mehrere Thermen befinden sich in unmittelbarer Nähe: die Allegria Therme Stegersbach, die Heiltherme Bad Waltersdorf, die Rogner Bad Blumau-Hundertwasser-Therme, die H2O-Therme Sebersdorf, die Burgenlandtherme Bad Tatzmannsdorf sowie die Therme Loipersdorf. Auch bei Wanderern und Radfahrern erfreut sich das Burgenland traditionell größter Beliebtheit. Es gibt zahlreiche Radwege und Wanderwege für verschiedene Schwierigkeitsstufen. Genießen Sie dabei den Blick auf zahlreiche Weingärten und auf die wunderschöne Natur!

Der ideale Ort zum Erholen: der Heurige am Riegelberg

Nach einem Tag voller Erkundungen oder Action gibt es nicht Besseres, als sich beim Heurigen am Riegelberg im Bezirk Güssing zu erholen. Wir freuen uns darauf, Ihnen ein Glas Wein zu servieren oder Sie mit unseren Schmankerln aus der Küche zu stärken! Gerne geben wir Ihnen persönlich weitere Freizeittipps, wie Sie Ihre Zeit in Rauchwart und Umgebung gestalten können.